ab €33,00
Jetzt Buchen

Ausflug von Syrakus zum Haus von Montalbano, Ragusa Ibla und Modica

Abfahrt von Syrakus
Nicht bewertet

Dauer

5 Stunden

Tour Art

Meer und Natur

Reservierung

Notwendig

Sprachen

___

Überblick

Ausflug von Syrakus zum Haus von Montalbano, Ragusa Ibla und Modica. Die Tour beginnt um 8:00 Uhr.

Wir besuchen die prächtige Ragusa Ibla, den ältesten Teil der Stadt Ragusa, in dem sich die meisten barocken Kirchen und Gebäude konzentrieren. Wir besuchen das Portal von San Giorgio, den Ibleo-Garten, die Kirche von San Giuseppe, den Palazzo Arezzo, den Gesprächskreis und die prächtige Kathedrale von San Giorgio.

Am Ende des Besuchs in Ragusa Ibla fahren wir weiter nach Modica, der alten Hauptstadt des gleichnamigen Landkreises. Wir besuchen die Kathedrale von San Giorgio im höchsten Teil von Modica und erreichen über malerische Gassen und Stufen die Modica Bassa, um die Barockkirche von San Pietro, den Palazzo Tedeschi und das Garibaldi-Theater zu besuchen.

Wir werden mit der Verkostung der berühmten Modica-Schokolade in verschiedenen Geschmacksrichtungen enden.

Ende der Exkursion für 13:00 Uhr geplant.

Mehr anzeigen

HÖHEPUNKTE

  • Besuch von Ragusa Ibla
  • Besuch von Modica

Route

Besuch von Ragusa Ibla
Besuch von Ragusa Ibla

Ragusa, die wegen der drei sehr malerischen und historischen Gebäude als "Stadt der Brücken" bezeichnet wird, erlitt 1693 ein verheerendes Erdbeben. Der Wiederaufbau, der im 18. Jahrhundert stattfand, teilte ihn in zwei große Stadtteile: auf der einen Seite die obere Ragusa auf dem Plateau, auf der anderen die Ragusa Ibla, die aus den Ruinen der antiken Stadt erbaut und nach dem alten mittelalterlichen Grundriss wieder aufgebaut wurde.
Die nach dem Erdbeben errichteten architektonischen Meisterwerke wurden 2002 zusammen mit allen im Val di Noto vorhandenen zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.

Besuch von Modica
Besuch von Modica

Modica hat neolithische Ursprünge. Bis zum neunzehnten Jahrhundert war es die Hauptstadt eines Landkreises, der einen enormen politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Einfluss ausübte, so dass es zu den mächtigsten Lehen des Südens zählte.
Das historische Zentrum, das nach dem verheerenden Erdbeben von 1693 wieder aufgebaut wurde, ist eines der bedeutendsten Beispiele spätbarocker Architektur. Für seine Meisterwerke wurde die Stadt 2002 zusammen mit einigen Zentren des Val di Noto in die Liste des Kulturerbes aufgenommen UNESCO-Weltkulturerbe.

Eingeschlossen/Ausgeschlossen

  • Informationsmaterial
  • Transfer mit dem Bus
  • Alles, was nicht unter dem Punkt ENTHALTEN erscheint

Touren Lage

Abfahrt von Syrakus
Von €33,00

Organisiert von

lara

Mitglied seid 2020

Das könnte Sie auch interessieren