ab €140,00
Jetzt Buchen

Ausflug von Palermo nach Capo Zafferano

Nicht bewertet

Dauer

7 Stunden

Tour Art

Meer und Natur

Reservierung

Notwendig

Sprachen

___

Überblick

Ausflug von Palermo nach Capo Zafferano mit dem Boot über Bucht der Franzosen, Mongerbino, Blauer Bogen, Schwarm der Ameisen
und Schloss Solanto. GANZER TAG

Der Ausflug von Palermo nach Capo Zafferano mit dem Boot (über Bucht der Franzosen, Mongerbino, Blauer Bogen, Schwarm der Ameisen und Schloss Solanto) ist eine wunderbare Möglichkeit, die Schönheit der Gegend um die sizilianische Hauptstadt zu entdecken. Abfahrt von der Villa Igea, einem neugotischen Gebäude aus dem Ende des 19. Jahrhunderts und einem historischen 5-Sterne-Hotel in Palermo. Auf Wunsch Abfahrt auch ab La Cala.

Route des Ausflugs von Palermo nach Capo Zafferano mit dem Boot

Strand der Franzosen und Golf von Mongerbino

Wir überqueren den Golf von Palermo und passieren Porta Marina mit dem Ziel Bucht der Franzosen, wo wir unseren ersten Halt machen, um im Meer zu schwimmen. Der Strand der Franzosen ist einer der eindrucksvollsten Strände der Küste von Palermo und liegt im Golf von Mongerbino im Gebiet von Santa Flavia und Bagheria. Es ist eine kleine Bucht zwischen den Felsen von Capo Zafferano und dem Küstendorf Aspra. Es ist ein Ort, der sich durch eine reiche mediterrane Vegetation und ein kristallklares Meer auszeichnet. Wir segeln dann weiter nach Capo Mongerbino, um den außergewöhnlichen Arco Azzurro und Napoleons Hut zu sehen (Capo Zafferano wird von den Einheimischen so genannt).

Capo Zafferano

Capo Zafferano ist der äußerste Punkt, der zusammen mit Monte Gallo den gesamten Golf von Palermo und sein Hinterland umschließt. Die Schönheit von Capo Zafferano liegt in der Möglichkeit, immer eine Seite vor Sturmfluten geschützt zu haben. Im Westen befinden sich die berühmten Drei Schwimmbecken. Es ist ein felsiges Wasserloch, das auch einen spektakulären Sonnenuntergang bietet. Ein so schöner Ort, dass jemand sogar ein riesiges rotes Herz darin installiert hat. Auf der anderen Seite gibt es jedoch einen Kiesstrand und nicht weit entfernt den Strand von Kafara oder die hundert Stufen. Um darauf zuzugreifen, ist es tatsächlich notwendig, alle diese Stufen nach unten und dann nach oben zu gehen. Das Meer ist jedoch spektakulär. Möglicher Stopp für ein Bad im Meer.

Wir fahren weiter nach Sant’Elia, einer winzigen Ansammlung von Häusern, die einen sehr kleinen Strand und dahinter eine felsige Bucht überblicken, die es wirklich wie einen Ort der Wunder aussehen lässt.

Schwarm der Ameisen e Schloss Solanto

Anschließend erreichen wir der Schwarm der Ameisen Formiche vor der Küste von Porticello, wo es möglich sein wird, die Brassenwolken zu bewundern, die über der Untiefe wohnen, die bis zu 55 Meter auf dem von Zackenbarschen und Hummer bewohnten Meeresboden abfällt. Stoppen Sie für ein fantastisches Bad im Meer.

Schließlich erreichen wir die Burg Solanto in Santa Flavia, einem herrlichen Badeort etwa 20 km von Palermo entfernt, ein magischer Ort zwischen Mythos und Realität. Das Schloss Solanto liegt auf einer hohen Klippe mit Blick auf das Meer und ist ein märchenhafter Ort voller Geheimnisse, der von vielen Malern gemalt wurde und reich an Geschichte ist. Es ist eine der letzten sizilianischen Adelsresidenzen, in denen Könige und Königinnen residierten.

Buchen Sie einen Bootsausflug von Palermo nach Capo Zafferano (Halber Tag)

Mehr anzeigen

HÖHEPUNKTE

  • Besuch vom Meer der Küste von Palermo
  • Marina Villa Igiea
  • Golf von Palermo
  • Hafen Marina
  • Bucht der Franzosen
  • Kapo Mongerbino
  • Blauer Bogen
  • Drei Schwimmbecken
  • Napoleon-Hut
  • Leuchtturm von Capo Zafferano
  • Sant'Elia
  • Schwarm Ameisen
  • Porticello
  • Schloss Solanto

Route

Abfahrt von Palermo
Abfahrt von Palermo

Abfahrt um 10.30 Uhr von Villa Igea nach Capo Zafferano.
Auf Wunsch Abfahrt auch ab La Cala.

Tour vom Meer aus von Palermo zum Strand der Franzosen und Blauer Bogen
Tour vom Meer aus von Palermo zum Strand der Franzosen und Blauer Bogen

Wir überqueren den Golf von Palermo und passieren Porta Marina mit dem Ziel Bucht der Franzosen, wo wir unseren ersten Halt machen, um im Meer zu schwimmen. Der Strand der Franzosen ist einer der eindrucksvollsten Strände der Küste von Palermo und liegt im Golf von Mongerbino im Gebiet von Santa Flavia und Bagheria. Es ist eine kleine Bucht zwischen den Felsen von Capo Zafferano und dem Küstendorf Aspra. Es ist ein Ort, der sich durch eine reiche mediterrane Vegetation und ein kristallklares Meer auszeichnet. Wir segeln dann weiter nach Capo Mongerbino, um den außergewöhnlichen Blauen Bogen und Hut von Napoleon zu sehen (Capo Zafferano wird von den Einheimischen so genannt).

Tour von Capo Zafferano
Tour von Capo Zafferano

Capo Zafferano ist der äußerste Punkt, der zusammen mit Monte Gallo den gesamten Golf von Palermo und sein Hinterland umschließt. Die Schönheit von Capo Zafferano liegt in der Möglichkeit, immer eine Seite vor Sturmfluten geschützt zu haben. Im Westen befinden sich die berühmten Drei Schwimmbecken. Es ist ein felsiges Wasserloch, das auch einen spektakulären Sonnenuntergang bietet. Ein so schöner Ort, dass jemand sogar ein riesiges rotes Herz darin installiert hat. Auf der anderen Seite gibt es jedoch einen Kiesstrand und nicht weit entfernt den Strand von Kafara oder die hundert Stufen. Um darauf zuzugreifen, ist es tatsächlich notwendig, alle diese Stufen nach unten und dann nach oben zu gehen. Das Meer ist jedoch spektakulär. Möglicher Stopp für ein Bad im Meer.

Tour vom Schwarm der Ameisen und Schloss von Solanto
Tour vom Schwarm der Ameisen und Schloss von Solanto

Anschließend erreichen wir der Schwarm der Ameisen vor der Küste von Porticello, wo es möglich sein wird, die Brassenwolken zu bewundern, die über der Untiefe wohnen, die bis zu 55 Meter auf dem von Zackenbarschen und Hummer bewohnten Meeresboden abfällt. Stoppen Sie für ein fantastisches Bad im Meer.
Schließlich erreichen wir die Burg Solanto in Santa Flavia, einem herrlichen Badeort etwa 20 km von Palermo entfernt, ein magischer Ort zwischen Mythos und Realität. Das Schloss Solanto liegt auf einer hohen Klippe mit Blick auf das Meer und ist ein märchenhafter Ort voller Geheimnisse, der von vielen Malern gemalt wurde und reich an Geschichte ist. Es ist eine der letzten sizilianischen Adelsresidenzen, in denen Könige und Königinnen residierten.

Rückkehr nach Palermo
Rückkehr nach Palermo

Nach einem herrlichen Tag auf See kehren wir nach Villa Igea (Palermo) zurück. Voraussichtliche Ankunft gegen 17:30 Uhr.

Eingeschlossen/Ausgeschlossen

  • Begrüßungscocktail und Aperitif
  • Mittagessen (Vorspeisen, erster Gang, Obst)
  • Schnorchelausrüstung
  • Informationsmaterial
  • Kapitän an Bord
  • Alles, was nicht unter INBEGRIFFEN erscheint

Touren Lage

Von €140,00

Organisiert von

lara

Mitglied seid 2020

Das könnte Sie auch interessieren